WordPress – Schritte zur Firmenhomepage

Für jede Firma kommt der Punkt, an dem es darum geht, eine Firmenwebsite erstellen zu lassen oder die bestehende zu modernisieren. Das Thema Homepage ist komplex und gerade wenn es um technische Aspekte und die Erstellung des Designs geht, gibt es viel Erklärungsbedarf.

WordPress – Schritte zur Firmenhomepage

Für jede Firma kommt der Punkt, an dem es darum geht, eine Firmenwebsite erstellen zu lassen oder die bestehende zu modernisieren. Das Thema Homepage ist komplex und gerade wenn es um technische Aspekte und die Erstellung des Designs geht, gibt es viel Erklärungsbedarf. Es treten häufig Fragen darüber auf, welche Schritte zur Firmenhomepage im Word Wide Web nötig sind. Im Bezug auf WordPress gibt es Anforderungen, die erfüllt werden müssen. Folgende Grafiken sollen Aufschluss darüber geben, in welchen Schritten das Design der Homepage und ihre Inhalte erstellt werden und welche technischen Voraussetzungen erfüllt werden müssen, um Ihre Website online zu bringen.

Homepage-Design

Design oder Redesign

Die erste Entscheidung, die beim Design der Website getroffen werden muss, ist ob die Website komplett neu erstellt wird, oder ob es schon eine Website gibt, die als Vorlage der neuen Homepage dienen kann. Natürlich ist es besonders wichtig, dass Ihre Website das Corporate Design Ihrer Firma widerspiegelt, sodass Kunden Ihre Visitenkarte sofort mit Ihrer Website in Verbindung bringen – und umgekehrt.

 

Konzeption

Die folgenden Schritte, die sich nach der Design-Entscheidung ergeben, sind grundlegend ähnlich. Bei der Konzeption der Website in Layout, Farben, Form und Schrift ist es wichtig, eine klare Struktur zu entwickeln und auch auf die Anwendung im responsive Design zu achten. So wird eine Seite, die schon auf dem normalen Computerbildschirm sehr überladen wirkt, auf dem Handy kaum bedienbar sein.

 

Content

Die Auswahl und Erstellung von Texten und Bildern kann je nachdem, ob Sie einiges bereitstellen können oder noch vieles recherchiert und getextet werden muss, mehr oder weniger aufwendig sein.

Design WordPress Homepage Website Anleitung

Technische Voraussetzungen

Technische Voraussetzungen Webspace WordPress Homepage Website Anleitung

Webspace für WordPress

WordPress ist ein CMS, welches auf einem Webspace installiert werden muss und dann über einen Login eine Administrationsoberfläche zum Erstellen des Designs und der Inhalte der Homepage bietet. Grundlegend muss geklärt werden, ob Sie schon einen Webspace haben und ob dieser geeignet ist.

 

MySQL, PHP und FTP

WordPress benötigt PHP und MySQL. PHP ist eine Skriptsprache, welche der Webspace unterstützen muss. MySQL ist eine Datenbank als Grundlage für dynamische Webauftritte. Der FTP-Zugang dient als Zugang zum Webspace und ist für die Homepage-Erstellung erforderlich.

 

Domains

Eine Domain, wie www.ihre-seite.de, ist die Adresse der Website. Sie muss zuerst registriert und mit dem Webspace verknüpft werden.

Verwandte Beiträge

Antworten

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

Pin It on Pinterest

Shares
Share This